Schattiger Standort auf dem Balkon

Was ist ein schattiger Standort?

Im Gegensatz zu einem halbschattigen oder sonnigen Standort gibt es nur wenige Balkonpflanzen für den schattigen Balkon. Aber wann spricht man eigentlich von einem schattigen Standort? Diese Frage wird mir oft gestellt, so dass ich dieses folgend einmal erläutern möchte.

Auf schattige Standorte scheint keine Sonne. Dieses ist zumeist auf Balkonen der Fall, die nach Norden ausgerichtet sind. Sonnenstrahlen können jedoch auch durch andere Gebäude oder große Bäume von einem Süd-, West oder Ost-Balkon ferngehalten werden.

Eine Ausrichtung des Balkons nach Norden kommt nur selten vor, da Architekten dieses zu vermeiden versuchen , wenn es eine Alternative gibt. Hat man jedoch einen Nord-Balkon, muss man das Beste daraus machen. Viele Pflanzen für den Halbschatten kommen mit dem sehr geringen Licht auf dem nach Norden ausgerichteten Balkon nur schwer zurecht und reagieren mit einem geringen Wachstum und einer geringen Blütenbildung. Gerade bei schattigen Standorten ist die Auswahl der richtigen Pflanzen besonders wichtig. Wie bereits erwähnt ist die Pflanzenauswahl für den Schatten jedoch recht dürftig.

Aber auch für schattige Standorte gibt es einige Balkonpflanzen, die schöne Blüten haben und in unterschiedlichen Farben und Formen vorkommen. Besitzer von schattigen Balkonen brauchen also nicht die Köpfe hängen zu lassen, sondern können ihren Balkon auch mit schönen Pflanzen prächtig gestalten. Eine Auflistung von  geeigneten Pflanzen für den Schatten haben wir bereits für Euch zusammengestellt: Balkonpflanzen für den schattigen Balkon.

 Balkonblumen für den Schatten findet Ihr Balkonpflanzen-Lexikon.


1 Kommentar

  1. Elli sagt:

    Ich habe auch das große Problem mit einem schattigen Balkon. Meiner ist zwar nach Nordost ausgerichtet, aber ein großer Baum nimmt die ganze Sonne vom Balkon, so dass wirklich den ganzen Tag dort Schatten ist 🙁 Ich habe bereits versucht viele Pflanzen auf den Balkon zu pflanzen, aber wenn die Pflanzen nicht wirklich für den Schatten geeignet sind, wird es einfach nichts. Pflanzen für den Halbschatten reichen da einfach nicht aus 🙁 In Eurem Artikel „Balkonpflanzen für schattige Balkone“ habt ihr aber eine gute Auswahl zusammengetragen. Dieses Jahr werde ich es mal mit der ein oder anderen Balkonpflanze auf der Liste mal testen….. LG nach Hamburg

Kommentar hinterlassen