Bewässerungssystem selber bauen – Part 1

Eine sehr günstige Möglichkeit Eure Balkonpflanzen über den Urlaub zu bringen ist es, Euch selber ein Bewässerungssystem zu bauen. Natürlich ist die Herstellung einer Eigenkonstruktion zumeist viel aufwendiger als ein fertiges System beim Spezialisten zu kaufen, aber dafür kann man wirklich viel Geld sparen. Folgend beschreibe ich eine Möglichkeit ein Bewässerungssystem für den Balkon selber anzufertigen.

Günstiges Bewässerungssystem für den Balkon

Ein günstiges Bewässerungssystem - so versorgen sich Eure Balkonpflanzen selber.

In die Wasserabflusslöcher Eurer Balkonkästen steckt Ihr einen dicken Baumwollfaden (z.B. Dochte für Öllampen). Dabei ist es wichtig, dass der Faden tief in das Wurzelwerk gedrückt wird. Solltet Ihr in Eurem Balkonkasten nicht genügend Löcher haben, um das Wurzelwerk jeder Pflanze zu erreichen, dann ist es ratsam vor dem Urlaub zu prüfen, ob die verwendeten Fäden (Dochte) trotzdem ausreichen, alle Pflanzen in dem Blumenkasten mit ausreichend Wasser zu versorgen. Testet Ihr dieses erst wenn Ihr im Urlaub seid, könnt Ihr nicht mehr eingreifen, falls die Wasserzufuhr nicht ausreicht.

Nachdem Ihr die Balkonkästen mit Dochten präpariert habt, stellt Ihr die Kästen auf ein mit ausreichend Wasser gefülltes Gefäß und hängt die Fäden in das Wasser. Um dabei die tödliche Staunässe zu vermeiden ist es wichtig, dass der Balkonkasten nicht im Wasser steht, sondern sich  über der Wasseroberfläche befindet. Wurzeln saugen jetzt mit Hilfe des Dochtes das Wasser auf und die Pflanzen versorgen sich je nach Bedarf.

Die selbstgebaute Bewässerungsanlage solltet Ihr auf jeden Fall im Schatten aufbauen. So geben sich Eure Balkonpflanzen mit weniger Wasser zufrieden und das vorgehaltene Wasser in dem Behälter verdunstet nicht so schnell.

Wie ich bereits erwähnt habe ist es ratsam die Konstruktion vor dem Urlaub einmal zu testen. So könnt Ihr noch eingreifen, wenn es nicht wie gewünscht funktioniert. Zudem ist die benötigte Wassermenge sehr stark von den gepflanzten Blumen abhängig. Die optimale Wassermenge solltet Ihr also auf jeden Fall vor dem Antritt der Urlaubsreise bestimmen.

Weitere Bewässerungssysteme für den Balkon
– Wasserspeichernde Blumenkästen
– Bewässerungssystem für den Balkon selber bauen – Part 2
– Bewässerungssystem für den Balkon selber bauen – Part 3
– Bewässerungskegel für Balkonpflanzen

Noch keine Kommentare

Kommentar hinterlassen