Primeln – großes Farbspektrum für den Balkon

Primeln (Primula)

Primeln sind als Balkonblume in Deutschland sehr beliebt.

Primeln sind als Balkonblume in Deutschland sehr beliebt.

Primeln werden in Deutschland umgangssprachlich auch als Schlüsselblume bezeichnet und sind eine sehr beliebte Frühjahrsblume auf dem Balkon. Wilde Primeln kommen auf der gesamten Nordhalbkugel vor. Mehr als die Hälfte der über 500 Primel-Arten sind in China beheimatet.

In Deutschland ist die Primel eine sehr beliebte Balkonpflanze. Die Blüten sind relativ groß und haben leuchtende Farben. Das Farbspektrum ist gewaltig. Es gibt Primeln u.a. mit weißen, gelben, roten und blauen Blüten. So ist für jeden Balkonkasten bzw. Geschmack die richtige Blütenfarbe verfügbar.

Primeln haben ihren Namen aufgrund ihrer frühen Blütezeit (primus bedeutet im lateinischen „der Erste“). Bereits kurz nach dem Winter zeigen sich die Blüten der Primel auf dem Balkon. Die Blütezeit ist je nach Art von Januar bis April.

Standort: Der optimale Standort für Primeln ist abhängig von der jeweiligen Art. Es gibt Arten die vom Standort her sehr unkompliziert sind. Sie können sowohl auf sonnigen Balkonen als auch an schattigen Standorten gepflanzt werden.

Pflege: Schlüsselblumen sollten immer feucht gehalten werden. Staunässe gilt es jedoch zu vermeiden, da dieses zum Tod der Primel führen kann.

Verwelkte Blüten sollten in regelmäßigen Abständen ausgeputzt werden, damit sich neue Blüten nachbilden können.

Primeln können im Garten sehr gut überwintern. Das Überwintern in Balkonkästen lohnt sich zumeist nicht, da Primeln sind relativ günstig und können ohne großen finanziellen Aufwand in der kommenden Balkon-Saison neu gekauft werden.

  • Blütenfarbe: blau, gelb, orange, rosa, rot, weiß
  • Blütezeit: Je nach Art von Januar bis April
  • Größe: Je nach Art 15 bis 25 cm
  • Standort: Je nach Art Sonne, Halbschatten, Schatten
  • Wasserbedarf: mittel
  • Düngebedarf: mittel
  • Winterhart: Viele der Primel-Arten sind winterhart
  • Mehrjährig: ja

Weitere Frühjahrsblumen für den Balkon findet Ihr im Balkonpflanzen-Lexikon.


Noch keine Kommentare

Kommentar hinterlassen