Sternwinde – Kletterpflanze mit buntem Farbenspiel

Sternwinde (Ipomea quamoclit)

Sternwinde als Balkonpflanze

Sternwinden wachsen gut auf dem sonnigen Balkon und bilden schöne Blüten aus.

Die Sternwinde ist im Blumenfachhandel auch unter dem Namen Quamoclit lobata bekannt. Diese wunderschöne Kletterpflanze kommt ursprünglich aus Mexiko sowie Süd- und Mittelamerika und hat ein schnelles und dichtes Wachstum. Auf einem optimalen Standort kann die Sternwinde eine Wuchshöhe von bis zu 5 m erreichen. Das durchschnittliche Wachstum geht jedoch über 3 m nicht hinaus. Aufgrund der Wachstumseigenschaften ist die Kletterpflanze ein schöner natürlicher Sichtschutz für den Balkon. Jedoch benötigt man zur Pflanzung der Sternwinde einen ausreichend großen Pflanzkübel und den dazu passenden Balkon.

Die Wuchshöhe von 3 m kann die Sternwinde innerhalb einer Saison erreichen. Obwohl die Sterwinde eine mehrjährige Pflanze ist, wird sie bei uns zumeist als einjährige Pflanze kultiviert. Besonders attraktiv ist das Farbenspiel der Blüten. Als Knospen und beim Aufblühen sind sie noch kräftig rot, anschließend wandelt sich die Farbe in orange über gelb bis hin zu weiß. Die Blüten befinden sich hintereinandergereiht an einem Blütenstand, und geben ein herrliches Bild ab.

Die Sternwinde ist eine relativ lang blühende Kletterpflanze. Die Blüten zeigen sich von Juli bis September. So hat man teilweise bis in dem Herbst mit der Sternwinde einen schön blühenden Sichtschutz auf dem Balkon.

Standort: Sternwinden lieben warme und sonnige Standorte. Somit bietet ein sonniger Balkon beste Voraussetzung für ein gutes Wachstum. Kommen nur wenige Sonnestrahlen auf dem Balkon, wird die Sternwinde dieses nicht lange überleben.

Pflege: Die Quamoclit lobata muss regelmäßig gegossen werden. Es ist darauf zu achten, dass es auf keinen Fall zu der tödlichen Staunässe kommt, hier reagiert die Sternwinde sehr empfindlich. Jedoch sollte die Blumenerde im Pflanzkübel nie komplett durchtrocknen. Es bedarf somit ein bisschen Fingerspitzengefühl bei der Pflege dieser Kletterpflanze auf dem Balkon.

  • Blütenfarbe: von rot über orange und gelb bis zu weiß
  • Blütezeit: Juni bis September
  • Größe: 3 m (max. 5 m)
  • Standort: Sonne
  • Wasserbedarf: mittel
  • Düngebedarf: mittel
  • Winterhart: nein
  • Mehrjährig: mehrjährig, jedoch meist einjährig kultiviert

Weitere schnell wachsende Kletterpflanzen findet Ihr im Balkonpflanzen-Lexikon.


1 Kommentar

  1. Anders,Bernhard sagt:

    Unsere Sternwinde hat sich auf dem Balkon gut entwickelt.Sie hat die Höhe von 2 m
    überschritten.Die Blütenansätze sind zahlreich und gut,doch sie bleiben in der Entwicklung stecken.Nur eine Blütenrispe hat sich gut entwickelt.

Kommentar hinterlassen